Tuttutope

Einladungskarten selber gestalten

Wer kennt das nicht, eine wichtige Feier wie eine Hochzeit, eine Taufe oder ein Geburtstag stehen an. Natürlich will man seine Familie und Freunde an diesem besonderen Ereignis teilhaben lassen. Also müssen Einladungskarten von Cardago 24 her, doch wer keine Einladungskarte von der Stange möchte, der kann Einladungskarten selber gestalten. Wie dieses im Detail funktioniert, kann man nachfolgend erfahren.

Darum Einladungskarten selber gestalten

66bace15602231.562946fd2d8b2Sicherlich werden sich jetzt einige die Frage stellen, warum soll ich Zeit und mehr Geld in selber gestaltete Karten investieren? Die Antwort auf diese Frage ist einfach, eine solche Einladungskarte ist etwas besonderes, sie ist persönlicher. Gerade bei herausragenden Ereignissen wie einem runden Geburtstag, einer Taufe oder eine Hochzeit, so sind dies Ereignisse die man nur einmal in seinem Leben hat. Und unter diesem Aspekt sollte doch alles stimmen, auch die Einladungskarten. Wer jetzt seine Karten selber gestalten möchte, der kann dieses ohne großen Aufwand tun.

So funktioniert das gestalten

Möchte man jetzt selber gestalten seine Einladungskarten, so muss man sich im ersten Schritt eine der Vorlagen aussuchen. Hat man sich eine passende Vorlage ausgesucht, geht es mit der Forderseite der Einladungskarte los. Hier kann man je nach Vorlage zum Beispiel ein eigenes Bild oder einen Text einfügen. Hat man die erste Seite gestaltet, geht es an die Innenseite der Einladungskarte. Hier kann man zum Beispiel das Datum und den Ort der Feier eintragen. Mit einem passenden Bild oder Spruch, kann man seinen Text auflodern. Zum Schluss geht es an die Rückseite der Einladungskarte, den auch diese kann man frei gestalten, wenn man dies möchte. Noch ein Tipp, bei Bildern die man in seine selbst gestaltete Einladungskarte einfügen möchte, muss man natürlich auf die Bildqualität achten. Stimmt diese nicht, kann sich dieses später auf die Druckqualität der Einladungskarten auswirken. Hat man seine Einladungskarte gestaltet, muss man diese nur noch abspeichern und absenden. Die selbst gestaltetenen Einladungskarten werden dann gedruckt und mit der Post zugesendet.

Fazit zum Einladungskarten selber gestalten

Eine selber gestaltete Einladungskarte ist zwar im Preis ein bisschen teurer, dafür ist es aber persönlicher. Auf www.cardago.de kann man aus einer Vielzahl von Kartentypen auswählen und dann diese selbst gestalten. Wie umfangreich man seine Einladungskarte hierbei gestalten möchte, bleibt jedem selbst überlassen. Ob Text oder zum Beispiel ein Bild, den Gestaltungsmöglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt. Aufgrund dieser Gestaltungsmöglichkeiten die www.cardago.de bietet, und den Umstand das die Einladungskarten hochwertig gedruckt und schnell versendet werden, kann man diesen Anbieter nur empfehlen. Wer sich über die unterschiedlichen Kartentypen informieren oder sich mal die Gestaltungsmöglichkeiten ansehen möchte, der sollte die Internetseite besuchen.

Scroll To Top